Digitaldruck Maschinenpark – absolut in Qualität und Kosteneffizienz

Absolut Print setzt modernste Digitaldruck- und Endfertigungsmaschinen im Large Format Print, Siebdruck, Plattendruck, CAM Fräsen ein.

Dies ermöglich auf:

Die Océ Arizona Platten-Digitaldruck-Maschine, die mit einer Arbeitsfläche von ca. 2,5 x 3 Metern und einem UV-Modul innovative Drucke ind kürzester Zeit auf nahezu allen denkbaren Druckmedien ermöglich. Die Océ Arizona auf YouTube ansehen! Oder die VHF Cam 2030 Pro Fräsmaschine, die mittels modernstem Vakuumtisch hoch präzise Produkte in Breiten bis 3 Metern und nahezu unbeschränkter Tiefe ermöglicht.

Die moderne SummaCut gehört zu den führenden Schneideplottern. Die OPOS-X Technik stellt sicher, dass die SummaCut zum Konturenschneiden neben den optischen Markierungen auf standard Materialien, auch Markierungen auf speziellen Materialien wie reflektierenden oder spiegelnden Folien und auch durch eine Vielzahl von Laminaten hindurch, erkennen kann. Die SummaCut arbeitet mit leistungsstarken, höchst komplexen Algorithmen zur Kompensation von Fehlern durch Formänderungen der Grafiken beim Drucken. Dies auch noch mit der fortschrittlichsten optischen Sensorentechnik.

Unser Colormanagement im kalibrierten Workflow sichert ihnen Farbechtheit bei der Druckausgabe ob Large Format Print, Siebdruck oder Plattendruck.

Bitte liefern Sie Ihre Druckdaten direkt in CMYK Umsetzung, um beste Druckergebnisse zu erzielen. Für kritische Digitaldrucke die z.B. dem Pantone System oder im Graustufendruck, empfehlen wir einen Andruck zur Abstimmung nach Farbfächer.

Wir drucken auf:

Und das alles durch modernste Digitaldruck Technologie mit optimierten Drucktinteneinsatz – das spiegelt sich für Sie in wirtschaftlichen Preisen und brillanten und knackscharfen Drucken wieder!

Sie haben technische Fragen oder wollen weitere Informationen zu unserer Produktionstechnik erhalten?

Hier klicken und Fragen stellen!

 

Schnellanfrage

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.